Wechseln zu: Navigation, Suche

Ulrichsweg 32

Österreich » Steiermark » Graz » 8045

Die Karte wird geladen …
47° 5' 53", 15° 25' 50"


Haus Ferner

Entwurf Herbert Eichholzer, Rudolf Nowotny, 1932/33. Die Häuser Ulrichsweg 30 und 32 hatten in ihrer turmartigen Konzeption Ähnlichkeiten mit dem Haus Exner (Mariagrünerhang 12). Eine signifikante Abweichunge ist allerdings der über eine Außentreppe erreichbare Balkon. Eine ideologisch pikantes Detail ist, dass ausgerechnet Max Lukas 1942 den „bodenständigen“ Umbau durch Aufsetzen eines Walmdaches besorgte. Vielleicht wurde aber auch dadurch Schlimmeres verhindert. [2012 abgerissen] (Nach: Achleitner, Österr. Architektur im 20. Jh., Band II, S. 417)

Kommentare

Die Architektur des wohl prominentesten Grazer "Bauzeichners" gilt in seiner Heimatstand wenig. Nachdem 2011 das Verwaltungsgebäude des Wasserwerkes in der Körösistraße 29 von der städtischen Liegenschaftsgesellschaft GBG verkauft und kurz danach abgerissen wurde, ist auch eines der beiden Häuser in Andritz der Spitzhacke zum Opfer gefallen. Vielleicht erinnert man sich nicht gern daran, dass dieser begnadete Architekt wegen Hochverrats von den Nationalsozialisten hingerichtet wurde.

Einzelnachweise