Volksgartenstraße 10

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 4' 20.59" N, 15° 25' 45.13" E


Repräsentatives, viergeschossiges, 1896 von Baumeister Eduard Ertl erbautes Wohnhaus, dessen späthistoristische Fassade durch fünf Doppelfensterachsen gegliedert und in Formen der florentinischen Frührenaissance gestaltet ist. Genutete Erdgeschosszone mit zentralem, säulenflankiertem Rundbogenportal mit Balkonbekrönung. Das erste Obergeschoss ist aufgrund der besonderen Gestaltung mit überfangenen Zwillingsbogenfenstern, Mittelsäulen, Kreismedaillons und ornamentierten Zwickeln als Beletage akzentuiert.


comments

references



Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.