Mariahilferstraße 13

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 4' 19.95" N, 15° 26' 0.16" E


Stattliches viergeschossiges Wohnhaus mit ausgebautem Dachraum, das sich mit den Hoftrakten um einen Innenhof gruppiert. Ursprünglich dreigeschossiges fünfachsiges Gebäude mit Mittelrisalit vom Anfang des 17. Jhs. Nach 1733 vermutlich von Joseph Hueber aufgestockt und um je eine Achse seitlich erweitert. Die Fassadengliederung des 18 Jhs wurde 1860-1870 erneuert. Mächtiges Korbbogensteinportal vom dritten Viertel des 18. Jhs. In den Obergeschossen mehrere Stuckdecken des 17. und 18. Jhs.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.