Leonhardstraße 75

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 28.69" N, 15° 27' 24.40" E


Letzte Ansicht

Kubisches strenghistoristisches Miethaus mit Fassade in Neorenaissance-Formen. 1873–74 von Jakob Bullmann für den Hafnermeister Carl Lipp in Anschluss an dessen Wohnhaus und Werkstätte (Nr.71) zunächst als vierachsiges „Halbhaus“ errichtet. 1890–91 Erweiterung (mit identischer Fassadierung) als Eckhaus zu der damals projektierten Verlängerung der Engelgasse von Josef Bullmann für Carl Lipp bzw. dessen Witwe Katharina Lipp.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.