Leechgasse 34

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 36.79" N, 15° 27' 17.46" E


Letzte Ansicht

Erbaut 1885/86 nach Plänen von Johann De Colle, mit Zu- und Umbauten von 1890 und 1893. Der zweigeschossige Baukörper ist straßenseitig knapp an die Grundstücksgrenze zur Leechgasse gerückt und füllt die Grundstücksbreite bis auf die Einfahrtszone aus. Dadurch wurde ein maximal großer uneinsehbarer Gartenraum geschaffen, zu dem sich auch die Schauseite der Villa richtet. Dahinter liegt eine weitläufige Gartenanlage im romantisch-landschaftlichen Stil.

comments

references