Gritzenweg 3

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8052

Die Karte wird geladen …

47° 3' 51.88" N, 15° 23' 13.74" E


Dörfliches Anwesen

Das eingeschossige, mit dem Giebel zur Dorfstraße stehende und mit Dachhäuschen versehene Haus dürfte aus dem 18. Jh. stammen und war für das nun nicht mehr wahrnehmbare Dorfgebiet prägend, das den bezeichnenden Namen "Baierdorf" trägt. Es ist ein im Namen lebendig gebliebener Beweis der ab dem 9. Jh. einsetzenden bairischen Besiedlung des Umlandes von Graz, siehe auch Gritzenweg 6 und Allerheiligenweg 10.

comments

Nachdem das Kaufhaus Gritzenweg 1 (Graz) schon vor einigen Jahren abgerissen worden war, folgte nun auch das Nachbarhaus; am 24.11.2019 wurde der begonnene Abriss samt Foto gemeldet. Dem Ende der frühen Siedlung "Baierdorf" steht nun nicht mehr viel im Wege. Laukhardt (Diskussion) 16:02, 24. Nov. 2019 (CET)

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.