Geymüllergasse 1 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1180

Die Karte wird geladen …

48° 14' 32.69" N, 16° 18' 20.93" E


Gesamtanlage, Schloss Pötzleinsdorf samt Park mit div. Baulichkeiten u. Skulpturen

Ursprünglich der Ricci’sche Freihof aus dem 17. Jahrhundert, wurde das Schloss 1797 vom Bankier Johann Heinrich Geymüller erworben und zu einem Klassizismus-klassizistischen Landhaus umgebaut. Der Landschaftsgarten wurde ab 1797 durch die Gärtner Konrad A. Rosenthal und Franz Illner angelegt.


comments

references