Bischof-Faber-Platz 1 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1180

Die Karte wird geladen …

48° 14' 1.60" N, 16° 19' 28.98" E


Volksschule

Identadresse Alsegger Straße 45–49. Dieser Monumentalbau im Secessionsstil und Neoempire wurde 1901 durch das Wiener Stadtbauamt (Architekt: Georg Löwitsch) erbaut.(azw-367-Georg Löwitsch) Er weist Lisenengliederung sowie Lorbeer- und Muscheldekor in den FensterLünette (Bildende Kunst)-lunetten auf. Zum Bischof-Faber-Platz hin befindet sich ein Relief Die fünf Sinne.


comments

references